Baubegleitende Qualitätsüberwachung

 

Bereits im Vorfeld der eigentlichen Baumaßnahme unterliegen Bauprojekte oft komplexen Aufgabenstellungen, bei denen die technischen Bestimmungen mit den Vorstellungen der Bauherren in Einklang zu bringen sind.

 

Wenn Sie wünschen, halten wir bereits in dieser Phase die Fäden zusammen, damit Sie die Baumaßnahme schnell und reibungslos realisieren können. Bei dieser Art der Zusammenarbeit ist es unsere Aufgabe, eine der beiden (oder gar beide) Partner zu beraten.

 

Arbeit im Auftrag des ausführenden Unternehmen: Wir überprüfen sämtliche (gewünschten) Leistungsschritte des Auftragnehmers. Somit ist gewährleistet, dass evtl. entstehende Fehler frühzeitig erkannt und ausgeräumt werden können. Die Kosten für eine solche baubegleitende Qualitätsüberwachung sind um ein vielfaches geringer, als eine nachträgliche Sanierung / Reparatur. Es gibt inzwischen vielfach Auftraggeber, die diese BBQÜ mit in Ihre Ausschreibungsunterlagen aufnehmen und somit für den Auftragnehmer verpflichtend werden.

 

Arbeit im Auftrag des Bauherren / Auftraggeber: Wir beraten Sie dahingehend, dass die vom gewählten Nachunternehmer zu erbringende Leistung in Bezug auf den Einsatz und die Verwendung der Produkte norm- und vorschriftsgerecht ausgeführt wird und den allgemein anerkannten Regeln der Technik entspricht.

 

Sie können folgende Leistungspakete separat vereinbaren:

 

  • Vertragsprüfung auf technische Unzulänglichkeiten, Fehler oder Widersprüche
    • Allgemeine Vertragsbedingungen,
    • Funktionale Leistungsbeschreibungen,
    • Leistungsverzeichnisse
    • Detail- bzw. Entwurfspläne
    • Bauzeitenpläne
    • Technische Vertragsbedingungen u.v.m.

 

  • Inhaltliche Prüfung der technischen Unterlagen wie (Global-)Bestellungen, Verlegepläne, Stücklisten oder Montageanleitungen. Dabei dienen uns fachspezifische Ingenieurleistungen
    wie z.B. statische Berechnungen, bauphysikalische Untersuchungen als Grundlage für den Prüfungsauftrag. Diese Fachingenieurleistungen sind in der Regel NICHT Bestandteil unseres Auftragsumfangs und werden vom Kunden direkt an die entsprechenden Dienstleister beauftragt.
  • Überprüfung der Montageleistung auf der Baustelle mittels Ortsbesichtigungen und Protokollierung des Gesehenen. Zu jedem Ortstermin wird eine ausführliche Dokumentation erstellt. Diese dient zur unmittelbaren Mängelbeseitigung, kann aber auch dem Bauherren als vertrauensbildende Maßnahme übergeben werden.

Hier finden Sie uns

Dipl. Ing. (FH) Jürgen Krämer
Im Scheuring 32
56736 Kottenheim

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 2651 946701+49 2651 946701

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jürgen Krämer, Im Scheuring 32, 56736 Kottenheim